Informationen zur Jury-C Ausbildung Performance Cheer

Liebe Trainer, Dancer und Interessierte für die Juryausbildung Performance Cheer,

habt Ihr euch auch schon einmal gefragt, wie genau der Bewertungsprozess des CCVD abläuft und wie im Meisterschaftstrubel über welche Wertungskriterien entschieden wird? Vielleicht möchtet Ihr ja auch selber einmal am Jurypult sitzen? 

Dann kommt hier eure Chance!

Gern möchten wir euch auf unsere Jury-C Schulung aufmerksam machen.

Sie findet in diesem Jahr am 19. und 20. Oktober 2019 in Berlin statt:

  • Samstag (19.10.2019) 10-18 Uhr | Sonntag (20.10.2019) 9-17 Uhr
  • Berliner Turnerschaft Korp. Turn- und Sportverein e.V.
    Buschkrugallee 163, 12359 Berlin

Eine Teilnahme kostet 75,00€ pro Person für den kompletten Kurs.

Unterkunft sowie An- und Abreise müssen selbstständig organisiert und getragen werden. 

Bitte meldet euch über dieses > Formular an!

Die Jury-C-Ausbildung richtet sich zum einen an Interessierte, die Lust haben eine Juryausbildung zu machen um nach der kompletten Ausbildung im CCVD als Juror eingesetzt werden zu können, aber auch an Coaches, die sich mit den Wertungskriterien und dem Bewertungsprozess des CCVD näher auseinandersetzen möchten. 

Voraussetzung für die Ausbildung ist der erfolgreich abgeschlossene Test auf einem der Regelfragentage 2019 oder 2018. 

Bitte bringt das Regelwerk der aktuellen Saison sowie Schreibutensilien (Marker, Stift, Radiergummi, etc.) und einen Taschenrechner zur Schulung mit. 

Da es ein sehr umfangreiches Thema ist, wäre es gut, wenn ihr euch vorab über die diversen Styles aus dem Bereich Hip Hop informiert. Begriffe wie Housing, Breaking, Locking, Popping etc. solltet ihr grob zuordnen können. Nutzt hierzu vorab gern YouTube und Co. 

Solltet ihr weitere Fragen haben, meldet euch gern direkt per E-Mail bei Caro (carolin.bieck@ccvd.de

Wir freuen uns über eine große Zahl von Anmeldungen.