Kinderschutz & Prävention

Dürfen wir vorstellen? Franziska Hoffmann, stv. Jugendwartin des CCVD, ist die neue Ansprechpartnerin für Prävention und Intervention in Bezug auf sexualisierte Gewalt in unserem Verband.
Die Leipzigerin, die auch beruflich mit Kindern und Jugendlichen arbeitet, hat sich seit ihrer Wahl im September in den Vorstand der CCVJugenD intensiv mit der Thematik befasst, mehrere Weiterbildungen absolviert und in Zusammenarbeit mit der > dsj, der > Sportjugend Sachsen und dem Bundespräsidium das Präventionskonzept „Augen auf! Ohren auf!“ für den CCVD erarbeitet. Das Konzept ist auf der CCVD Homepage downloadbar und soll zur nächsten Mitgliederversammlung beschlossen werden.

Franziska ist unter der Mailadresse franziska.hoffmann@ccvd.de erreichbar und steht ab sofort auch unter der Hotline-Nummer 069 / 90 55 792 40 als kompetente und vertrauensvolle Ansprechpartnerin in Bezug auf das Thema sexualisierte Gewalt zur Verfügung.
Wir danken Franziska für ihr großes Engagement und die wertvolle Arbeit bei der Erstellung des Präventionskonzeptes. Das Konzept ermöglicht uns ab sofort professionelle, umfassende und nachhaltige Maßnahmen zum Schutz vor sexualisierter Gewalt in unseren Verbandsstrukturen zu implementieren.