Nationalteam 2015 / erfolgreiches Ostertraining

Das lange Osterwochenende nutzte das Nationalteam für eine verlängerte Trainingseinheit im Waldpark Grünheide bei Auerbach/Vogtland. Die Ferienanlage bietet, neben Unterkunft und Verpflegung, auch tolle Trainingsmöglichkeiten – vielen Dank an das Waldpark Team für die Unterstützung vor Ort (www.waldpark.de).

Der Ausschuss für Leistungssport hat sich aus Rücksicht auf die kurze Vorbereitungszeit der Heimatvereine der Aktiven bis zur DM für dieses freie Osterwochenende entschieden. Somit konnte sich das Team in den 8 Trainingseinheiten mit jeweils 3 Stunden von Donnerstagabend bis Montagmittag gezielt auf die einzelnen Element, den Cheer und die Gesamtroutine konzentrieren. Begleitet wurden die Aktiven dabei von mehreren Physiotherapeuten aus Auerbach. Vielen Dank an Saskia Tischler, Kristina Hampf und Jens Richter. Das Miteinander bei den Mahlzeiten sowie die gemeinsame Abendgestaltung brachte das Team enger zusammen, rundete die kräftezehrenden Trainingstage ab und machte das verlängerte Wochenende zu einem vollen Erfolg. Das Trainingslager war für das Team und die Trainer gleichermaßen wertvoll, da sich einige aktuelle Änderungen in der Kaderzusammensetzung, aufgrund von Absagen zweier Mitglieder, ergaben. Dennoch macht sich das Nationalteam nächste Woche mit einem guten Gefühl auf den Weg nach Orlando. Auch vor Ort werden wir euch auf dem Laufenden halten.