Neuigkeiten aus dem Ressort Inklusion
  • FAQs Adaptive Abilities online
  • Implementation der Adaptive Abilities Kategorien in die CCVD Wettkampfordnung
  • Personelle Erweiterung des Ressort Inklusion

Wie baue ich ein inklusives Team auf? Wie fange ich an? 
Wie finde ich als beeinträchtigter Sportler ein Team?

Antworten auf diese und andere Fragen findet Ihr ab sofort > hier im Downloadbereich unser Homepage in den FAQs zum Thema *Inklusion im Cheersport*.

Das CCVD Ressort für Inklusion erstellte zudem in Anlehnung an die ICU Regularien den neuen Teil F „Adaptive Abilities“ der CCVD Wettkampfordnung, so dass die ersten Grundsteine für die Implementation dieser Kategorien für die Saison 2020/21 gelegt sind. Ab sofort steht der Teil F der CCVD Wettkampfordnung > hier zum Download bereit.  

Am 07.03.2020 wird erstmals in der Geschichte des CCVDs eine inklusive Wettkampfkategorie im Rahmen einer Meisterschaft angeboten. Den Veranstaltern der Cheer Trophy in Wolfsburg war es eine Herzensangelegenheit, den Bereich Inklusion im CCVD voranzutreiben. So war es für sie eine gern angenommene Herausforderung die Adaptive Abilities Kategorien in ihr Wettkampfangebot aufzunehmen.

Das Ressort Inklusion im CCVD hat sich zudem personell erweitert und startet mit neuen frischen Ideen in die nächsten Saisons: Neben einem Workshop stehen hier auch weitere unterstützende und informierende Angebote auf der To-do-Liste. 
Habt Ihr Fragen oder Anregungen – meldet Euch per EMail unter inklusion@ccvd.de