News-Flash Meisterschaftssaison 2018

.. damit Ihr fĂŒr die kommende Saison planen könnt, möchten wir Euch gern bereits jetzt die ERSTEN Infos fĂŒr die CCVD Meisterschaften 2018 mit auf den Weg geben:

Allgemein:

  • weitere Aufsplittung der Meisterschaftsregionen, da in der Saison 2017 bei einigen RMs das Starterfeld die KapazitĂ€tsgrenze erreicht hat – guter Nebeneffekt fĂŒr die Meisten von Euch: kĂŒrzere Anfahrtswege! 😉
  • StartgebĂŒhr 10 Euro … aufgrund der steigenden Meisterschaftsanzahl und der damit steigenden Kosten
  • Benennung Regional- bzw. Landesmeisterschaft … durch die stetig steigenden Starterzahlen und die damit notwendige Aufteilung einiger RMs, haben einige BundeslĂ€nder nun bereits wieder ihre eigene Landesmeisterschaft (LM) … aber trotz anderer Bezeichnung, es Ă€ndert sich nichts an der Meisterschaft an sich! 🙂
  • Regelfragentage fĂŒr den Herbst 2017 im Bereich CHEERLEADING und PERFORMANCE Cheer sind gerade in Planung. Die Termine gibt’s in KĂŒrze von Euren LandesverbĂ€nden.

Bereich CHEER:

  • EinfĂŒhrung Senior Level 4 – ab 14 Jahre. Kategorien: AllGirl & Coed (vorerst keine Aufsplittung in Limited Coed und Coed). DM Qualifikation möglich!
  • Mindeststarterzahl im Bereich Cheer: 10 Aktive … fĂŒr die Kategorien, die bisher auf einer MindestteamgrĂ¶ĂŸe von 8 waren
  • einige Meisterschaftstermine stehen schon fest – diese findet Ihr auf unserer Homepage www.ccvd.de unter > Meisterschaften > Wettkampftermine

Bereich PERFORMANCE Cheer:

  • zwei Standorte fĂŒr Performance Cheer Kategorien: einmal Region West, einmal Region Ost (wo genau ist noch nicht ganz fest, da von sehr vielen Faktoren abhĂ€ngig)
  • CheerJazz ist als Stilrichtung zurĂŒck, High Kick wird nicht mehr angeboten

… weitere Infos folgen in KĂŒrze.
Bei Fragen stehen wir Euch gern unter info@ccvd.de zur VerfĂŒgung.
Wir freuen uns auf eine fantastische Saison 2018 🙂