Sauberes Programm bei der ICU-Weltmeisterschaft
Bei der Weltmeisterschaft in Orlando zeigte das Nationalteam in diesem Jahr ein sauberes Programm und belegte den siebten Platz. Damit konnte sich Deutschland auf internationaler Bühne hervorragend präsentiert und bekam von vielen Seiten großes Lob. Mit dem neuen Konzept für das Nationalteam konnte in diesem Jahr die Grundlage für eine erfolgreiche Weiterführung im nächsten Jahr gelegt werden.
Nach 3 längeren Trainingseinheiten in Deutschland und 5 Tagen Vorbereitung in den USA präsentierte sich das Team in der Coed Premier Kategorie. Bei der ICU Weltmeisterschaft 2015 traten in den verschiedenen Kategorien Teams aus 70 Ländern an.